Gutenbergstraße 5

67365 Schwegenheim

 

Telefon: 06344 - 93 62 55

E-Mail: info@RWA-Lueftung.de

Gutenbergstraße 5

67365 Schwegenheim

 

Telefon: 06344 - 93 62 55

E-Mail: info@RWA-Lueftung.de

Systemlösungen nach EN 12101-2

 

Die EN 12101-2 beschreibt als Anforderung und Prüfmethode für den natürlich wirkenden Rauchabzug ein natürliches Rauch- und Wärmeabzugsgerät (NRWG). Diese komplette Systemlösung besteht aus einem Fenster beziehungsweise einer Lichtkuppel und einem elektromechanischen Antrieb. Achten Sie darauf, dass die Geräte für Rauch-/Wärmeabzug dieser Norm entsprechen, um den Menschen, die sich Tag für Tag in dem Gebäude aufhalten, größtmögliche Sicherheit zu bieten.

Als Vorreiter ist D+H mit verschiedenen Systemhäusern Kooperationen eingegangen. Wir bieten eine große Auswahl zertifizierter Systeme der führenden Systemanbieter. Für Sie bedeutet das größte Auswahl und hohe Flexibilität bei der Planung von NRWG.

 

Sicherheit auf allen Kontinenten

 

Die International Organization for Standardization (ISO) hat sämtliche Anforderungen für natürlich wirkenden Rauchabzug aus der EN 12101-2 übernommen. Wo immer Sie auf der Welt zu Hause sind: Mit dem D+H Produkt nach der europäischen EN 12101-2 haben Sie größte Sicherheit.

 

D+H Euro RWA: große Auswahl und Flexibilität

 

  • komplette Lösung nach EN 12101-2
  • Bestandteile: Fenster bzw. Lichtkuppel und Antrieb (NRWG)
  • große Auswahl zertifizierter Systeme für Fassade und Dach
  • hohe Wind- und Schneelasten geprüft
  • verdeckt liegende Antriebslösungen erhältlich
  • zahlreiche Antriebstypen einsetzbar
  • große Flügelabmessungen und Flügelgewichte möglich
  • sehr gute aerodynamische WerteD+H EURO RWA

Kompaktzentralen

 

So verbinden Sie eine kompakte Bauweise mit zahlreichen kombinierbaren Funktionalitäten.

 

Steuerung von Fenstern und Beschattungen durch

 

  • Funkfernbedienung
  • Raumtemperaturregler
  • Wettersensoren
  • Heizkörperregelung

 

Vorteile:

 

  • angepasst, kompakte Bauweise
  • maßgeschneiderte Funktionalitäten

 

Für erweiterte Anforderungen an die Lüftungssteuerung passt optimal die erweiterbare, modular aufgebaute D+H Lüftungssteuerung.

 

Eine detaillierte Beschreibung des Produkts erhalten Sie beim Anklicken des entsprechenden Fotos bzw. Links.

KOMPAKTZENTRALEN VCM 05U/GVL 8301-K
Lüftungs-Kompaktzentrale zur Ansteuerung von 24-VDC-Lüftungsantrieben bis 0,5 A bzw. 1 A Antriebsstrom, Anschlussmöglichkeiten für Lüftertaster und Wind-/Regenmelder, Eingang für externen Steuerkontakt

KOMPAKTZENTRALE GVL 8304-K
Lüftungs-Kompaktzentrale zur Ansteuerung von 24-VDC-Lüftungsantrieben bis 4 A Antriebsstrom, Anschlussmöglichkeiten für Lüftertaster und Wind-/Regenmelder, Eingang für externen Steuerkontakt

Modularzentralen

 

MODULARZENTRALE GVL 8408-M
Lüftungs-Modularzentrale zur Ansteuerung von 24-VDC-Lüftungsantrieben bis 8 A Antriebsstrom in max. 6 Gruppen, Anschlussmöglichkeiten für Lüftungstaster und Wind-/Regenmelder, Eingang für externen Steuerkontakt

Einschubzentralen

 

EINSCHUBZENTRALE 83XX-E
Die Einschubzentralen GVL 8316-E und GVL 8332-E bieten aufgrund des modularen Aufbaus eine individuelle, abgestimmte Lösung für jeden Gebäudetyp, Einschubbauweise für 16 A oder 32 A Gesamtantriebsstrom

Lüftungscontroller

 

LÜFTUNGS-CONTROLLER VCM 1004
Mikroprozessorgesteuerter Lüftungs-Controller zur Ansteuerung von 24-VDC-Lüftungsantrieben, Markisen und Variostaten bis 4 A Antriebsstrom, Anschlussmöglichkeiten für IR-Fernbedienung, Lüftertaster und Wind-/Regenmelder, 4 programmierbare Lüftungsgruppen

Lüftungssteuerungs-Netzteile

 

LÜFTUNGSSTEUERUNGS-NETZTEILE ACX 1/SNT 2/ACX 4
ACX 1/SNT 2/ACX 4 – externe Netzteile zum Anschluss von 24-VDC-Antrieben

Wettersteuerungen

 

Die Wettersteuerungen WRZ und WRZ 8000 wurden speziell für den Einsatz in 230-V-Lüftungsanlagen entwickelt. Die zentrale Wetterfunktion sorgt für das automatische Schließen aller Lüftungsgruppen bei starkem Wind oder Regen. Die Steuerungen können in Objekten verschiedener Größe eingesetzt werden.

 

WETTERZENTRALEN WRZ/WRZ 8000
Wetterzentrale zur automatischen Ansteuerung von 230-VAC-Lüftungsantrieben, integriertes Bedienfeld für Wetterautomatik

Funksteuerungen

 

FUNKFERNSTEUERUNGEN RCR 10/RCM 24/RCM 230
Funk-Fenstersteuerungen

Steuerungen für die kontrollierte natürliche Lüftung